Schlagwort: stitiching

360° Panorama Aufnahmen – aller Anfang ist schwer [Kolumne]

Panorama-Aufnahmen zu erstellen gehört schon lange zu meinem persönlichen fotografischen Portfolio. Der Grund ist eigentlich recht simpel: Mit solchen Aufnahmen bekommt man salopp gesagt einfach „mehr“ auf das Bild. Zudem gibt es keine Beschränkung durch die Brennweite des Objektivs. Zur Zeit sind 360°-Panorama-Aufnahmen wieder in aller Munde. Dies ist unter anderem der Möglichkeit zu verdanken, dass nun 360°-Videos aufgenommen werden können und natürlich der allgemeine Hype um Virtual Reality (VR). Das Smartphone bietet zudem die Möglichkeit an, eine 360°-Panorama-Aufnahme in Sekundenschnelleweiterlesen.

Ein 360° Panorama in ein 2 zu 1 Seitenverhältnis mit Photoshop bringen

Zusätzlicher Inhalt zu dem Video: https://youtu.be/sdGSvB2qo8k mit verbesserter Methode zum einfügen des Zenit und Nadir unter Photoshop CC. Inhalt:In diesem Video wird gezeigt, wie man ein 360° Panorama Bild mit Adobe Photoshop in ein Seitenverhältnis von 2:1 bekommt. Google Street View setzt dies für die 360° Panorama Bilder voraus. Generell bekommt man nicht sofort ein Seitenverhältnis von 2:1 zustande, wenn man seine Aufnahme mit der Merge Funktion von Photoshop zusammenfügt. In diesem Video-Tutorial wird gezeigt, wie schnell und einfach manweiterlesen.