24. September 2016 von Reiner Ugele

mit Photoshop ein 360° Panorama in ein 2:1 Format bringen

Ein 360° Panorama in ein 2 zu 1 Seitenverhältnis mit Photoshop bringen

Zusätzlicher Inhalt zu dem Video: https://youtu.be/sdGSvB2qo8k mit verbesserter Methode zum einfügen des Zenit und Nadir unter Photoshop CC.

Inhalt:
In diesem Video wird gezeigt, wie man ein 360° Panorama Bild mit Adobe Photoshop in ein Seitenverhältnis von 2:1 bekommt. Google Street View setzt dies für die 360° Panorama Bilder voraus.

Generell bekommt man nicht sofort ein Seitenverhältnis von 2:1 zustande, wenn man seine Aufnahme mit der Merge Funktion von Photoshop zusammenfügt.

In diesem Video-Tutorial wird gezeigt, wie schnell und einfach man das Panorama Bild in ein 2:1 Seitenverhältnis bekommt.

Zusätzlich lässt sich mit dieser Methode der Zenit und Nadir besser einfügen und retuschieren.

 

Generell bekommt man nicht sofort ein Seitenverhältnis von 2:1 zustande, wenn man seine Aufnahme mit der Merge Funktion von Photoshop zusammenfügt.

In diesem Video-Tutorial wird gezeigt, wie schnell und einfach man das 360° Panorama Bild in ein 2:1 Seitenverhältnis bekommt.

Zusätzlich lässt sich mit dieser Methode der Zenit und Nadir besser einfügen und retuschieren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verfassen Sie den ersten Kommentar